Prophylaxe — lohnt sich das?

Ja! – Regelmäßige Vorsorge lohnt sich. Das gilt besonders für den Schutz vor Karies und Parodontitis. Denn diese Erkrankungen haben eine gemeinsame Ursache: bakteriellen Zahnbelag. Und Bakterien haben einen gemeinsamen Feind: konsequente Mundhygiene.

Zahnschutz kennt keine Altersgrenze

Ich und mein Team sind Zahnarzt für die ganze Familie – vom 1. Milchzahn an bis zu den sogenannten „Dritten“. Wie Sie in jedem Alter möglichst optimal Zähne und Zahnfleisch pflegen, besprechen wir gern mit Ihnen bei Ihrem nächsten Prophylaxe-Termin.

Übrigens: Kassenzuschuss möglich!

Viele Krankenkassen haben den Nutzen einer guten Vorsorge erkannt und leisten Zuschüsse für Ihre Mundgesundheit. Wir entwickeln ein auf Sie zugeschnittenes Prophylaxekonzept, sprechen Sie uns an.

Unsere Vorsorge-Leistungen für Sie:

  • Professionelle Zahnreinigung (PZR)
  • „Putzschule“ für das Milchzahngebiss
  • Milchzahn-Prophylaxe: Fissurenversiegelung
  • Versiegelung von empfindlichen Zahnhälsen
  • Systematische Parodontitis-Prophylaxe
  • Fluoridierungsbehandlung
  • Zahnersatz-Beratung: Optimale Pflege für Prothese und Implantat

Sprechen Sie uns an — wir beraten Sie gern!

Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Um Ihr individuelles Risiko für Erkrankungen der Zähne zu minimieren und Ihre eigene Zahnpflege zu trainieren, führen wir regelmäßig Professionelle Zahnreinigungen durch. Insbesondere beim Vorliegen einer Parodontitis, nach einer Versorgung mit Zahnersatz bzw. Implantat oder als Nachsorge bei parodontalchirurgischen Eingriffen ist die Professionelle Zahnreinigung eine sehr empfehlenswerte Schutzmaßnahme für einen dauerhaften Erhalt Ihrer Zähne. Auch als vorbereitende Maßnahme bei einer Zahnversiegelung ist die Professionelle Zahnreinigung optimal geeignet.

In drei Schritten zu hygienisch-sauberen Zähnen

Im ersten Schritt wird die Beschaffenheit von Zähnen und Zahnfleisch sorgfältig untersucht. Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie Ihre Zahnputztechnik verbessern können und informieren Sie über für Sie geeignete Hilfsmittel wie Zahnseide, Interdentalbürstchen und andere moderne Hilfsmittel. Dabei färben wir die noch vorhandenen Beläge auf den Zähnen an, um Ihnen eine gute Selbstkontrolle zu ermöglichen.

Im zweiten Schritt werden dank Ultraschalltechnologie und Pulverstrahlverfahren der neueren Generation die Zahnbeläge schonend entfernt – und zwar bis in den hintersten, mit der Zahnbürste nicht erreichbaren Zahnraum. Auch unansehnliche und hartnäckige Verfärbungen lassen sich in dieser Phase gründlich beseitigen.

Im dritten Schritt widmen wir uns vor allem Ihrem Rundumschutz gegen Karies und Parodontitis: Eine Politur glättet die Zahnsubstanz und ein spezieller Fluorid-Schutzlack wehrt entzündungsauslösende Bakterien sicher ab.

Vorsorge-Service: Haus- oder Heimbesuch

Ob in unserer Zahnarztpraxis in Baunatal oder bei gesundheitlicher Beeinträchtigung als Haus- oder Heimbesuch: Teilen Sie uns einfach Ihren Wunschtermin mit. Wir sind für Sie und Ihre Zahngesundheit da.

Vorsorge bei Ihrem Fachzahnarzt Klenke in Baunatal: Für ein ästhetisch ansprechendes Ergebnis.

Kontakt | Zahnarztpraxis Klenke in Baunatal

Kontakt

Termine unter: 0561 / 496612

Einwilligung
Mit dem Versenden dieses Mailformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erfasst und gespeichert werden. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, z.B. per E-Mail an info@zahnarzt-klenke.de.

Mit * gekennzeichnete Felder sind obligatorisch

Vielen dank für Ihre Anfrage.

Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen bemühen.

phone fax mail map square-phone square-lift square-accessible jameda google arrow mail

akzeptieren Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können und zum Zwecke der Analyse der Nutzung unserer Webseite, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die Analyse-Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie auf den Button "Akzeptieren" klicken.